Vendemmia 2020 – welche Freude

Vendemmia 2020 – welche Freude

Welche Freude, ein tolles Weinjahr 2020 geht mit der Weinlese zu Ende

Der Samstag 26. September 2020 war ein Freudentag.

Bei schönstem Wetter durften wir mit Familie und Freunden gemeinsam die Weinlese 2020 durchführen.

Das Alphorn, meines Bruders Urs und der Dudelsack meines Freundes Fox erfreuten fleissige Hände bei  unserer Weinernte und zahlreiche Winzer im Tal.

50 Kisten tolle Barbera Trauben konnten wir ablesen. Unsere Freude war gross, ein tolles Erlebnis. Herzlichen Dank an alle.

Wunderschöne Barbera Trauben

Die Arbeit in den Reben während dem ganzen Jahr ist gross. Im Januar werden die Reben geschnitten und gebunden, im Frühjahr Ordnung gemacht, überzählige Triebe entfernt und lange zurückgebunden, dann Blätter entfernt und  immer wieder von neuem Ordnung gemacht an jedem Rebstock. Dann gelichtet, die Dolden frei gehalten und überzählige abgeschnitten. Das Unkraut am Rebstock wird entfernt, der Rasen gemäht, die Erde gelockert und dazwischen müssen die Reben immer wieder gedüngt und gegen Fäulnis und Krankheiten gespritzt werden nach einem genauen Plan. Viel, viel Arbeit bis im September eine Dolde so schön aussieht.

 

[/Spoiler]

Die gefüllten Kisten werden zusamnmen getragen

Die Trauben werden von Hand einzeln geschnitten und in die Kassetten abgelegt. Diese werden dann zusammen getragen und mit dem Traktor oder PickUp in den Weinkeller der Azienda la Giribaldina in Calamandrana gefahren, welche unsere Trauben presst und den Wein keltert, abfüllt und lagert.

Die Trauben gehen in die Presse

Jede Kiste wird sorgfältig in die Presse gekippt wo die Aeste von den Trauben entfernt werden bevor dann das Traubengut gepresst und mit einer Pumpe und Schlauchverbindung in einen Edelstahltank zur Fermentation geleitet wird. Die Fermentation beginnt und der Traubenmost wird dort bei kontrollierter Temperatur während ca. 8-10 Tagen vom Most zum Wein.

Ein guter Wein entsteht im Rebberg und im Weinkeller

Aus gesunden und erlesenen Barbera Trauben in einer bestimmten Lage entsteht im Weinkeller durch die sorgfältige Arbeit des Winzers und Beizug eines Enologen ein Barbera Superiore oder ein NIZZA DOCG.

Wo Sie uns finden

Martha+Rolf Iselin
Regione Mariano 7
I-14050 San Marzano Oliveto (Asti)
info@casa-di-rodolfo.ch
Home Italien+Schweiz +41 62 842 10 82
Mobil +39 366 141 79 28

Folge uns auf Instagram

0 Kommentar

Hinterlass einen Kommentar